Icom IC-M87, IC-M87ATEX

UKW-Marine-Handfunkgerät

Wasserfeste Konstruktion

Das IC-M87 hat eine wasserfeste Konstruktion zum Einsatz auf See und an Land auch unter schwierigen Bedingungen, wie z.B. Regen, Sturm, hohe Luftfeuchtigkeit und extreme Temperaturwechsel. Das IC-M87 entspricht der Militär-Spezifikation (MIL-STD).

Einfache Bedienung

Sechs deutlich beschriftete Tasten und der Lautstärkeknopf ermöglichen eine einfache Bedienung insbesondere bei schlechtem Wetter. Die große LCD-Anzeige und die Tasten sind hintergrundbeleuchtet und können auch bei Dunkelheit bedient werden.

Li-Ionen-Batterie für extralange Betriebsdauer

Die Li-Ionen-Batterie BP-227 gehört zum Lieferumfang des IC-M87. Die Kapazität von 1700 mA bringt eine Betriebsdauer von ca. 15 Stunden ohne Memoryeffekt der Batterie. Mit dem optionalen BP-226-Batteriegehäuse können auch andere Batterien und Akkus eingesetzt werden.

Wasserfestes Lautsprecher-Mikrofon HM-138

Das optionale, wasserfeste Lautsprecher-Mikrofon HM-138 ermöglicht zuverlässigen Betrieb des Handfunkgeräts, wenn es praktischerweise am Gürtel befestigt ist.

22 programmierbare Kanäle für PMR-Einsatz

Das IC-M87 hat 22 freie Kanäle reserviert für PMR-Einsatz (146 bis 174 MHz).

ATEX-geprüfte Version

Für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung ist die Version IC-M87ATEX entsprechend der Direktive 94/9/EC verfügbar, die in der Nähe entflammbarer Gase und Flüssigkeiten, z.B. auf Öltankern, Bohrplattformen u.Ä., genutzt werden kann.

E-Mail

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Produktinfos

Mehr Infos?

Wir bieten Ihnen zahlreiche Dateien mit Detailinfos an.