MRC - Multi-Receiver-Concept

Gleichzeitiges Steuern mehrerer Empfänger

Die Idee:

Durch den gleichzeitigen Einsatz mehrerer Funkempfänger an einem Kran kann auf Schleppleitungen weitgehend verzichtet werden.

Die Vorteile:

Der Kunde spart Zeit und Material. Zusätzlich entfällt der komplette Aufwand für die Wartung von verschlissenen Schleppleitungen.

Die Umsetzung:

An der Elektrik der einzelnen Kranantriebe/-komponenten wird jeweils ein HBC-Funkempfänger montiert. Jeder Empfänger schaltet dabei nur die Befehle, die zum jeweiligen Kranantrieb oder zu jeweiligen Krankomponente gehören.

Beispiel (siehe Bild):

1 Kranfahrt 2 Katze / Hubwerk 3 Krankomponenten (z. B. Abhebegerät)

Geeignete HBC-Systeme:

Je nach Anforderung und benötigtem Funktionsumfang können beliebige Kombinationen aller HBC-Sender (außer orbit) mit mehreren Empfängern FSE 510, FSE 511, FSE 512 und / oder FSE 516 eingesetzt werden.

E-Mail

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Produktinfos

Mehr Infos?

Wir bieten Ihnen zahlreiche Dateien mit Detailinfos an.