Funkkommunikation für Tennis-/Sportveranstaltungen

Punkt…Satz…Sieg für die perfekte Funklösung beim General Ladies

Der Eventleiter wird benötigt, das Team soll über Änderungen im Programmablauf informiert werden oder ein dringender Notfall … das sind Situationen für die eine perfekte Kommunikationskette notwendig ist. Eine professionelle Funklösung unterstützt die Organisation und kann so wesentlich zur Verbesserung des Ablaufs beitragen. Dieser Funkverkehr sollte lt. Anforderungen des Veranstalters der Generali Ladies auf einer sicheren Frequenz der WTA eingerichtet werden. Kein Problem – die Leihfunkgeräte werden vor dem Einsatz bei Kunden durch die Funk Fuchs Mitarbeiter genau auf die Anforderungen des jeweiligen Projekts programmiert. So kann auch die gewünschte Frequenz eingestellt werden. Zum Einsatz kommen Leihfunkgeräte wie das Kenwood TK D300 (G). Diese digitalen Funkgeräte lassen sich ideal anpassen (Einzel-/Gruppenruf) und zeichnen sich durch hohe Sprachqualität aus. Nach dem Turnier übernimmt das Funk Fuchs Team die Wartung und hygenische Pflege der Mietgeräte. Funk Fuchs hat für jedes Event eine passende Funklösung.