Funk System für mehr Sicherheit auf Autobahnen

Funksender warnt über CB Funk

Funkwarnsysteme für Fahrzeuge sind technische Einrichtungen zum Anbau oder Aufbau an Fahrzeugen oder Warnleitanhängern bei Autobahn- oder Straßenmeistereien zum Schutz der auf der Straße tätigen Mitarbeiter. Ein CB- Funksender mit kleiner Leistung ist an einem Fahrzeug oder Sicherungsanhänger angebracht. Der Sender strahlt eine Warnung auf verschiedenen Funkkanälen im CB-Funkbereich und in verschiedenen Sprachen gleichzeitig aus. Viele Brummifahrer können diese Warnung rechtzeitig aufnehmen und fahren mit erhöhter Vorsicht an eine Baustelle oder Unfallstelle heran. Damit können viele Unfälle verhindert werden. Bei einer Senderreichweite von ca. 330 m beträgt die Reaktionszeit bei einer Annäherungsgeschwindigkeit von ca. 80 km/h, ca. 15 s. Dies ist ausreichend um die Sprachdurchsage „Achtung Gefahrenstelle“ mit Alarmton 2-mal zu wiederholen und dabei die Aufmerksamkeit des Fahrers auf die Gefahrenstelle zu lenken. Die Ansage ,,Achtung Gefahrenstelle" steht für alle Funkkanäle in allen wichtigen europäischen Sprachen zur Verfügung.

Funktionsweise des Warnsystems

Dieses Video zeigt die Funktionsweise und Vorteile des CB-Funk Warnsystems für Warnleitanhänger auf der Autobahn. Eine innovative Idee, die täglich Leben rettet.

Funktionsweise des Warnsystems