MOTOTRBO Systeme im Überblick

Sicherer, effizienter und produktiver - mit der digitalen Leistung und Funktion von MOTOTRBO

Egal wie groß oder klein Ihr Unternehmen ist - Motorola bietet Ihnen eine große Auswahl verschiedener Systeme, welche speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Und da alle MOTOTRBO Systeme einfach skalierbar sind, können Sie zunächst Ihre Bedürfnisse in naher Zukunft betrachten und dann bei Bedarf das System erweitern. Genießen Sie die Vorteile der digitalen Funktechnologie sowie integrierte Sprach- und Datenkommunikation, mehr Leistung, erweiterte Funktionen und herausragende Sprechqualität!

IP SITE CONNECT
Kosteneffektive Abdeckung für mehrere Standorte

Benutzen Sie Ihr IP-Netzwerk zur Erweiterung Ihrer MOTOTRBO Sprach- und Datenfähigkeiten, indem Sie Repeater miteinander verbinden. Auf diese Weise können Sie ein durchgehendes Netz schaffen, welches Mitarbeiter auf 15 geografisch voneinander entfernt liegenden Standorten miteinander verbindet. Zudem können Sie bis zu 15 Standorte vernetzen und so eine breite Flächenabdeckung schaffen oder auf einem Einzelstandort mit physischen Hindernissen für mehr Abdeckung sorgen.

CAPACITY PLUS (EINZEL- UND MEHRFACHSTANDORT)
Kosteneffektive Abdeckung und Leistung für Einzel- und Mehrfachstandorte

Erhöhen Sie die Leistung und erweitern Sie den Abdeckungsbereich von MOTOTRBO mithilfe dieses digitalen Einzel- oder Mehrfachstandortbündelfunksystems. Verbinden Sie bis zu 15 Standorte, jeder mit bis zu 8 Sprach- und Datenrepeatern, zuzüglich bis zu 12 spezielle Datenrepeater, welche dafür sorgen, dass Mitarbeiter an vielen Standorten miteinander in Verbindung bleiben.

CAPACITY MAX
Abdeckung, Leistung und Kontrolle für Einzel- und Mehrfachstandorte

Die neueste Generation des Bündelfunks ist hier. MOTOTRBO Capacity Max verbindet Innovationen mit Motorolas umfangreicher praktischer Erfahrung im Bereich Bündelfunksysteme und bietet den Kunden so eine skalierbare, zentralisierte Kommunikationslösung, die genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist: Einschließlich ETSI DMR Tier III kompatiblem Modus.