CT-ClipCom EarMike

CT-Modular Serie 8 und Serie 4

Wenn Einsatz- und Umgebungslärm die zulässigen Höchstgrenzen überschreiten und Kommunikation fast unmöglich wird, ist der Wunsch nach einem Kommunikationssystem mit Gehörschutzfunktion verständlich.

Zertifiziert als persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Das CT-ClipCom ermöglicht einwandfreie Kommunikation, erfüllt die EU-Richtlinien EN 352-2 und darf als persönliche Schutzausrüstung eingesetzt werden. Je nach Bedarf kommen ein lamellenförmiger Ohrstöpsel mit hohem Tragekomfort oder ein nach persönlichem Ohrabdruck gegossenes Passteil aus medizinischem Silikon (Otoplastik) zum Einsatz.

Unabhängig von der Ausrüstung
Das CT-ClipCom ist ausrüstungsunabhängig, da es nicht fest mit einer Schutzausrüstung oder Kopfbedeckung verbunden ist und diese nicht stört. Auch für den Einsatz mit schwerem Atemschutzgerät eignet sich das CT-ClipCom EarMike hervorragend, da die Sprache im Gehörgang abgenommen wird und somit keine Störgeräusche übertragen werden können. Das CT-ClipCom gibt es zum Anschluss an alle gängigen digitalen und analogen Funkgeräte.

Foto: CeoTronics AG

E-Mail

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Produktinfos

Mehr Infos?

Wir bieten Ihnen zahlreiche Dateien mit Detailinfos an.