patrol D

Die kompakte Steuerung für Maschinen und Spezialanwendungen

Robuste HBC-Qualität für Winden im Forstbereich, aber auch für diverse Kleinanwendungen. Die überarbeitete Version des Klassikers bietet durch das ergonomische Gehäuse noch mehr Bedienkomfort. Die robuste Bauweise trotz den härtesten Belastungen im jahrelange Einsatz. Die patrol D ist neben dem Standard für Eintrommel- und Doppeltrommelwinde auch kundenspezifisch erhältlich. Zahlreiche Zusatzfunktionen wie (Rückmeldung auf LED) oder verschiedenste Bedienelemente stehen zur Auswahl. So kann der Sender an den Bediener und die Aufgabenstellung angepasst werden.

Die wichtigsten Details im Überblick:

  • Verschiedene Drucktaster und / oder Kippschalter.
  • STOP-Schlagschalter.
  • NiMH-Wechselakku, ca. 20 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz (Standardversion).
  • Robustes Kunststoffgehäuse, Schutzart IP 65.
  • Manuelle Frequenz-Weiterschaltung.
  • Bis zu 4 LEDs für die Anzeige von Rückmelde- und / oder Statusinformationen.
  • Optionen: Drehpotentiometer für analoge Funktionen, Rückmeldung, radiomatic® AFS, 2,4-GHz-Technologie, Zustimm-Taster.
  • Empfohlene Empfänger: FSE 510, FSE 511, FSE 524, FSE 727 radiobus®.
E-Mail

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Produktinfos

Mehr Infos?

Wir bieten Ihnen zahlreiche Dateien mit Detailinfos an.